Aktionen für Schüler*innen

Wenn wir wählen, nehmen wir Einfluss auf die Gestaltung unserer Zukunft. Gemeinsam wollen wir erreichen, dass mehr junge Menschen genau das tun. Wir laden Dich ein: Mach mit, denk nach, sprich darüber!

Es geht um das Herzstück unserer repräsentativen Demokratie: Wahlen. Wieso sind sie so wichtig? Wen wähle ich überhaupt und wie läuft so eine Wahl ab? Welche Bedeutung hat Demokratie für unser Zusammenleben? Wie betrifft uns Politik? Wie können wir mitreden, wenn Entscheidungen getroffen werden?

Seminar für Demokratiebotschafter*innen

Vom 30.11. bis 02.12.2018 fand bereits ein Wochenendseminar mit interessierten und von ihren Schulen delegierten Jugendlichen statt, die sich mit großem Engagement und vielen klugen und kreativen Ideen zu Demokratiebotschafter*innen ausbilden ließen. Dabei entstand der Plan, einen gemeinsamen Nachmittags-Workshop für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie auch für Lehrkräfte anzubieten, in dem die Beteiligten ermutigt werden, gemeinsam Ideen und Konzepte zu entwickeln, um Themen wie Wahlen, Partizipation, Demokratie usw. im Vorfeld der Wahlen noch stärker in das Schulleben einfließen zu lassen.

Demokratiewerkstatt

Eine Demokratiewerkstatt fand als Kompaktseminar am 17.01.2019 im Reithaus der Europäischen Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Weimar für interessierte Schüler*innen und Lehrer*innen aus ganz Thüringen statt. Ziel war es, auf diese Weise schulinterne Demokratie-Aktionen, -Initiativen und -Projekte in den Schulen im Vorfeld der Wahlen im Mai zu unterstützen.

Projekttage

Im April und Mai werden unsere Mulitplikator*innen in ganz Thüringen unterwegs sein und mit Schüler*innen Projekttage zum Thema Wahlen durchzuführen.